APCI-3200

Die PCI Temperaturmesskarte APCI-3200 hat 16/8/4 Kanäle für Thermoelemente oder 8 Eingänge für Widerstandstemperaturfühler (RTD). Jeder Kanal kann entweder als Thermoelement, RTD oder als analoger Spannungseingang konfiguriert werden. Die Karte besitzt 8 Stromquellen für die RTDs und eine Stromquelle für die Kaltstellenkompensation. 64-Bit Treiber für Windows 8/7, Linux-Treiber sowie Programmierbeispiele sind im Lieferumfang enthalten. Echtzeittreiber für Linux und Windows sind auf Anfrage erhältlich.

Kategorien: , , Schlagwörter: ,

Beschreibung

Technische Merkmale

  • PCI 3,3 V oder 5 V
  • 18-Bit Auflösung, 16-Bit Genauigkeit
  • Jeder Kanal kann entweder als Thermoelement, RTD oder als analoger Spannungseingang konfiguriert werden
    - 16 analoge Eingänge für Thermoelementetypen J, K, T, E, R, S, B, N
    - oder 8 diff. analoge Eingänge zur Erfassung der Widerstandstemperatur (Pt100)
    - oder 16 SE/8 differentielle analoge Spannungs eingänge, ± 1,25 V
  • 8 unabhängige Stromquellen für Widerstandstemperatur Detektoren (RTD) und eine Stromquelle für die Kaltstellenkompensation
  • Kaltstellenkompensation (separat auf Anschlussplatine)
  • Gain und Offset Kalibrierung
  • Linearisierung durch Tabelle und Berechnung für Thermoelementetypen J, K, T, E, R, S, B, N und RTDs
  • Programmierbarer Gain
  • 16-Bit Genauigkeit mit Wandler-Abtastrate von 20, 40, 80 oder 160 Hz (höhere Abtastrate auf Anfrage)
  • 4 digitale Eingänge, 24 V und 3 digitale Ausgänge, Open Collector, galvanisch getrennt
  • Basisadresse und IRQ Kanäle durch BIOS eingestellt

Sicherheitsmerkmale

  • Galvanische Trennung 1000 V
  • Kriechstrecke IEC 61010-1
  • Diagnose: Kurzschluss- und Leitungsbrucherkennung, je nach Sensortyp
  • Schutz vor Überspannung (±30 V) und hochfrequenter Störeinstrahlung

Software

Kalibrierungswerkzeug (Option CAL3120): Führen Sie den Feinabgleich schnell und zuverlässig durch und speichern Sie die erzeugte Kalibrierungsbericht-Datei. Alles was Sie dazu benötigen ist eine hochpräzise Kalibrierquelle und ein präzises Digitalmultimeter (nicht im Lieferumfang enthalten)

Standardtreiber für:

  • Linux
  • 32-Bit Treiber für Windows 8 / 7 / Vista / XP / 2000
  • Signierte 64-Bit Treiber für Windows 8 / 7 / XP
  • Echtzeiteinsatz unter Linux und Windows auf Anfrage

Treiber und Samples für folgende Compiler und Software-Pakete:

  • .NET
  • Microsoft VC++ • Borland C++
  • Visual Basic • Delphi
  • LabVIEW • LabWindows/CVI

ADDIPACK-Funktionen:

  • Analoger Eingang
  • Temperatur
  • Widerstand
  • Digitaler Eingang
  • Digitaler Ausgang

Auf Anfrage:

Weitere Betriebssysteme, Compiler und Samples. Driver download: www.addi-data.com/downloads

ZUBEHÖR

Zubehör für PC-Karten

Hier finden Sie das gesamte nötige und kompatible Zubehör.

DOWNLOAD

Treiber

Für Windows Für Linux

 

Datenblätter

Download

 

Handbücher

Download

APPLIKATIONSBEISPIELE

Messaufgaben in einem Kohlekraftwerk

In einem Kohlekraftwerk muss der Energieverlust in verschiedenen Bereichen des Kraftwerks ermittelt werden, um den Energieverlust zu minimieren und den Energieerzeugungsprozess zu optimieren.

 

Messung von Temperatur und Luftfeuchtigkeit

Erfahren Sie, wie Sie Temperatur und Luftfeuchtigkeit in Echtzeit überwachen und steuern können.

 

 

 

NEUES PRODUKT



GREEN for the new products
ORANGE for products in end of life

NACH OBEN